Metalltechnik

Metalltechnik

Metalle und auch Kunststoffe sind zunehmend wichtige Werkstoffe der Zukunft. Im Fachbereich Metalltechnik werden die grundlegenden Bearbeitungstechniken erlernt und geübt.

Der Fachbereich bezieht sich auf folgende Berufe:

MetalltechnikerIn, MaschinenbautechnikerIn, FahrzeugbautechnikerIn, Kfz-TechnikerIn, Installations- und GebäudetechnikerIn, SpenglerIn, SchlosserIn usw.

Neben 16 Stunden im regulären Unterricht wird in weiteren 16 Stunden in folgenden Gegenständen Berufsgrundwissen vermittelt:

    • Angewandte Informatik
    • Naturwissenschaftliche Grundlagen und Übungen
    • Technisches Zeichnen
    • Fachkunde
    • Fachpraxis